GRAUE MASSE, GRÜNLICH, 2005
Farbdurchschnittswert eines Spielfilms, Genre: Science Fiction (1999)
Dispersion auf Wand, Format 2,35 : 1, Größe variabel

Ausstellungsansicht: INFORMATIONEN AM MITTAG, Galerie b2, Leipzig

 

GREY MASS, GREENISH, 2005

average colour value of a film, genre: science fiction (1999)

emulsion paint onwall, size variable, format 2,35 : 1

exhibition view: INFORMATIONEN AM MITTAG, Galerie b2, Leipzig

 

Für diese Wandarbeit wird ein Verfahren angewendet, das bereits der Arbeit FILMFARBEN aus dem gleichen Jahr zugrunde liegt: Der Farbdurchschnittswert eines ausgewählten Spielfilms wird zunächst digital ermittelt. Ein laserbelichteter Abzug des errechneten Farbwertes dient anschließend als Scan- Vorlage für die maschinelle Mischung der Wandfarbe. Im Galerieraum wurde eine Wandfläche mit dem errechneten Farbton gestrichen, welche dem CinemaScope-Format der Filmprojektion entspricht.

The same procedure was deployed for this piece as in the work FILMFARBEN of the same year: The average colour value of a selected film was calculated digitally. A laser print of the resultant colour was scanned to a machine that automatically mixes the corresponding wall paint. The resulting tone was used to paint a section of the wall in the gallery corresponding to the cinemascope format of the original film.