REFLEXION II, 2012

Farbwerte eines Spielfilms, Genre Action, 2006

DVD, 184'

(Ausschnitt)


Das Video Reflexion II zeigt einen Kino-Film aus dem Jahr 2006 in Echtzeit, wobei alle Einzelbilder des Filmes digital in ihre Farbdurchschnittswerte umgerechnet worden sind. Beim Abspielen des Films ergibt sich dadurch eine unregelmäßige Abfolge monochromer Flächen, die den Filminhalt auf eine Dramaturgie von Farb- und Helligkeitswerten reduziert. Der Ton ist durch ein "Weißes Rauschen" ersetzt, dessen Lautstärke durch den Pegel des Original-Tones gesteuert wird.